Sind CBD-Öl, -Liquid sowie Hanfgras und -blüten nach Schweizer Gesetz legal?

Ist CBD in der Schweiz legal?

CBD-Produkte erfreuen sich in der Schweiz immer grösserer Beliebtheit. Es ist ein regelrechter Boom entstanden – die Schweizer kaufen und konsumieren fleissig. Ob Hanföl, Pasten, Kristalle, Liquids für E-Zigaretten, Kapseln, Gummibärchen oder Kaugummis – die Auswahl ist gross. Dabei ist die Rechtslage nicht ausser Acht zu lassen, denn, je nach Land unterscheiden sich die Gesetze stark voneinander. Auch gelten innerhalb des Landes nicht für jede Art von CBD-Produkt immer die gleichen Gesetze. Cannabidiol ist sehr aktuell, aber auch, je nach Land, sehr umstritten. Es herrscht nicht immer Einigkeit. Es ist uns ein Anliegen, die relevanten Fragen zu klären und das entsprechende Informationsmaterial zur Verfügung zu stellen.

Sind CBD-Öl, -Gras und -Blüten legal?

Grundsatzfragen, die sich immer stellen, wenn es um Cannabis-Produkte und die damit verbundene Legalisierung von Hanf geht: Sind CBD-Produkte in der Schweiz wirklich nicht illegal? Kann ich CBD auch in Form von Öl, Gras oder Blüten legal im Land kaufen? Auch herrscht Unsicherheit darüber, ob der Import von CBD-Produkten in die Schweiz und das Anbauen im Land erlaubt sind. Die Frage, ob CBD tatsächlich bedenkenlos konsumiert werden darf, ist allgegenwärtig. In Sachen CBD zeigt sich die Alpenrepublik von ihrer liberalen Seite und punktet bei CBD-Liebhabern mit der Legalität dieser Substanz. Denn all diese Fragen können mit ja beantwortet werden: Cannabidiol gilt in der Schweiz als etwas Legales, sofern nicht mehr als 1 % THC (die Substanz, die für die psychoaktive Wirkung verantwortlich ist) enthalten ist. Ob CBD-Gras, CBD-Öl, CBD-Blüten oder CBD-Liquid - CBD ist in der Schweiz legal. Die Produkte können bedenkenlos erworben und konsumiert werden - da der THC-Gehalt in unseren Produkten bei 0,2 Prozent und damit weit unter dem erlaubten THC-Gehalt von 1 % liegt. Der Unterschied zwischen THC und CBD liegt darin, dass das Betäubungsmittelgesetz bei CBD nicht in Kraft tritt und der Verkauf darum erlaubt ist.

Was sagt das Schweizer Gesetz zu CBD?

«Cannabis mit einem Gesamt-THC-Gehalt von unter 1 % gilt gemäss Verzeichnis d der BetmVV-EDI nicht als Betäubungsmittel, weshalb Ausnahmebewilligungen gemäss Artikel 8 Absatz 5 BetmG keine Anwendung finden. Der Umgang mit Cannabis mit einem Gesamt-THC-Gehalt von weniger als 1 % THC untersteht demnach nicht der Bewilligungspflicht des BAG. Davon ausgenommen ist der Cannabisharz (Haschisch), welcher gemäss BetmVV-EDI unabhängig vom THC-Gehalt eine verbotene Substanz darstellt und deshalb für den Umgang einer Ausnahmebewilligung des BAG bedarf.» (Auszug aus dem Swissmedic-Infoblatt «Produkte mit Cannbidiol (CBD), Überblick und Vollzugshilfe», herausgegeben vom Bundesamt für Gesundheit BAG, dem Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV und dem Bundesamt für Landwirtschaft BLW: https://www.swissmedic.ch/swis...

Ist CBD-Liquid ebenfalls legal in der Schweiz?

Je nach Produktkategorie gelten allerdings verschiedene Auflagen. Wir konzentrieren uns hier auf CBD-Produkte, die als Nahrungsmittel oder Gegenstände eingestuft werden - fast all unsere Produkte werden als Nahrungsergänzung eingestuft. Davon ausgenommen ist lediglich das Liquid, das in der Schweiz als Gegenstand angesehen wird. Gemäss Schweizer Gesetzgebung handelt es sich dabei um ein Gegenstand, das mit den Schleimhäuten in Berührung kommt. Das Liquid gilt nicht als Tabakware, weil man es nicht rauchen kann, sondern es einfach verdampft. Es ist ebenfalls legal.

Was sagt das Gesetz zur Anwendungsempfehlung von CBD-Produkten?

Auch wenn unsere Produkte einen therapeutischen Effekt haben und bei der Bewältigung von Stress, Schlaflosigkeit, Schmerzen, Angst etc. helfen können, handelt es sich dabei nicht um Arzneimittel, mit denen physische oder psychische Beschwerden behandelt werden können. Wir dürfen rechtlich gesehen keine Angaben zu einer möglichen Behandlung oder Prävention bei Krankheiten machen. Bei Fragen zur medizinischen Anwendung von CBD-Produkten, informieren Sie sich bitte unter http://www.cannabis-med.org/, konsultieren Sie Ihren Arzt oder lassen sich in einer Apotheke beraten.

Wir lehnen jede Haftung ab, die bei der Einnahme unserer Produkte zu direkten oder indirekten Schäden führen könnten. Bitte beachten Sie dazu die zu diesem Thema aktuell gültigen Gesetze der Schweiz.

Shopping cart

You added CBD Softgel Capsules to your shopping cart

CBD Oil 5% 10ml
$ 20.34
Einkauf fortsetzen View cart